Test und Vergleich: Prepaid Kreditkarten

Hier finden Sie ausgewählte Prepaid Kreditkarten von Mastercard und Visa im Kreditkartenvergleich. Für diesen Preisvergleich wurden Grundgebühren und nutzungsabhängige Kosten von Prepaidkreditkarten untersucht. Die Ergebnisse aus unserem aktuellen Test erfahren Sie hier. Wichtige Grundfunktionen und besondere Leistungsmerkmale wurden ebenso überprüft. Die Informationen erhalten Sie für jede einzelne Prepaid Kreditkarte in diesem Vergleich.

N26(inkl. Girokonto [ohne Wechselzwang])
N26
Jahresgebühr:
0,00 €
  • Prepaid-Konto inkl. Mastercard
  • 0€ Jahresgebühr
  • 0€ Bargeldgebühr in DE und EU (Nicht-EU: 1,70%)
  • alles per App (Android/Apple) einsehen und verwalten
  • Apple Pay & Google Pay möglich!
  • in 8 Minuten online eröffnet!
Bargeldgebühr:
1,70 %
Auslandsgebühr:
0,00 %
o2 Prepaid Mastercard(ohne neues Girokonto)
o2 Prepaid Mastercard
Jahresgebühr:
0,00 €
  • Prepaid Mastercard
  • auf Guthabenbasis (Debit)
  • 0€ Grundgebühr und 0€ Bargeldgebühr
  • ohne PostIdent / ohne Gehaltsnachweise
  • Android/iOS-App für Ihr Handy
  • Apple Pay ready
Bargeldgebühr:
0,00 %
Auslandsgebühr:
1,75 %
Viabuy Prepaid MasterCard(ohne neues Girokonto, ohne Schufa)
Viabuy Prepaid MasterCard
Jahresgebühr:
19,90 €

(zzgl. 69,90€ einm. Kaufpreis)
  • 69,90€ einmaliger Ausgabepreis zzgl. 19,90€ pro Jahr
  • echte Hochprägung
  • ohne PostIdent erhältlich
  • bis zu 3 Partnerkarten
  • Geldtransfers von Karte zu Karte
Bargeldgebühr:
0,00 %
Auslandsgebühr:
2,75 %
Payango Visa Card(ohne neues Girokonto, ohne Schufa)
Payango Visa Card
Jahresgebühr:
25,00 €
  • für uns eine der besten Prepaid Visa Karten
  • Aufladungen über jedes Girokonto und per Bareinzahlung
  • sicher und seriös mit deutscher Einlagensicherung
  • Kreditkartendesign mit Wunschfoto möglich
Bargeldgebühr:
2,00 % (mind. 2,50 €)
Auslandsgebühr:
1,50 %
CristalCard(ohne neues Girokonto, ohne Schufa)
CristalCard
Jahresgebühr:
37,90 €
  • inkl. vieler Sofortrabatte bei Partnern
  • eigenes Girokonto notwendig
  • Kartendesign kann selbst gestaltet werden
  • ohne Schufaprüfung
Bargeldgebühr:
2,00 % (mind. 2,50 €)
Auslandsgebühr:
1,50 %
Fidor Debit MasterCard(inkl. Girokonto [ohne Wechselzwang], ohne Schufa)
Fidor Debit MasterCard
Jahresgebühr:
14,95 €
  • Kartengültigkeit: 3 Jahre
  • ohne Ausstellungsgebühr
  • kostenloses Online-Banking inklusive
  • kostenlos Bargeld abheben weltweit
  • ohne Schufa
Bargeldgebühr:
0,00 %
Auslandsgebühr:
1,50 %
InsideCard(ohne neues Girokonto, ohne Schufa)
InsideCard
Jahresgebühr:
25,00 €
  • Prepaid Visa (weltweit gültig)
  • Aufladungen über jedes Girokonto, giropay und Sofortüberweisung
  • Kartendesign nach eigenen Wünschen gestalten
Bargeldgebühr:
2,00 % (mind. 2,50 €)
Auslandsgebühr:
1,50 %
Global Konto Premium(ohne neues Girokonto, ohne Schufa)
Global Konto Premium
Jahresgebühr:
68,00 €
  • Prepaid MasterCard inkl. Konto
  • auch bei negativer Schufa möglich
  • Pfändungsschutz kann aktiviert werden
  • keine Auflade-/ Transaktions-/ Auslandsgebühren
Bargeldgebühr:
0,00 %
Auslandsgebühr:
0,00 %
MeineGirokarte(ohne neues Girokonto, ohne Schufa)
MeineGirokarte
Jahresgebühr:
122,95 €
  • Prepaid MasterCard mit Kontofunktion
  • auch mit Pfändungsschutz möglich
  • identisch mit der SupremaCard, jedoch andere Gebühren
  • einmalige Kartengebühr: 39,00 € zzgl. 5,95 € Versand
  • monatliche Gebühr: 6,50 €
  • Gesamtkosten im ersten Jahr: 122,95 €
Bargeldgebühr:
0,00 %
Auslandsgebühr:
0,00 %
SupremaCard(ohne neues Girokonto, ohne Schufa)
SupremaCard
Jahresgebühr:
79,00 €
  • Prepaid MasterCard mit Kontofunktion
  • kann als Pfändungsschutzkonto genutzt werden
  • echte deutsche Bankverbindung
  • inkl. eigener Kontonummer + Bankleitzahl
Bargeldgebühr:
0,00 %
Auslandsgebühr:
0,00 %
Global Konto Business(ohne neues Girokonto, ohne Schufa)
Global Konto Business
Jahresgebühr:
196,00 €
  • Geschäftskonto mit Prepaid MasterCard
  • nur für Firmen (z.B. e.K., GmbH, UG, Limited)
  • auch bei negativer Schufa möglich
Bargeldgebühr:
0,00 %
Auslandsgebühr:
0,00 %

Stand der Daten: 25.08.2019

Prepaid Kreditkarte aussuchen und bestellen

Nutzen Sie jetzt diesen Vergleich, um sich Ihre Prepaidkreditkarte auszusuchen und anschließend zu bestellen. Sie haben die freie Wahl! Wenn Sie auf „Kreditkartenantrag“ klicken, gelangen Sie direkt zur Webseite des jeweiligen Kreditkartenanbieters. Dort können Sie sich abschließend zum Kreditkartenangebot informieren und überzeugen, dass alles korrekt und seriös ist. Die Bestellung Ihrer Kreditkarte führen Sie bitte gleich auf der verlinkten Webseite durch. So geht es für Sie am einfachsten und schnellsten.